Dr. Joana Breidenbach ist promovierte Kulturanthropologin und Autorin zahlreicher Bücher über die kulturellen Auswirkungen der Globalisierung (z.B. Seeing Culture Everywhere, University of Washington Press 2008), sowie des Kinderkrimis Edwina Ermittelt in Berlin (Gestalten Verlag 2014). Sie ist Mitbegründerin von betterplace.org, Deutschlands größter Spendenplattform. 2010 gründete sie das betterplace lab, einen Think and Do Tank zur Erforschung der Nutzung digitaler Technologien für das Gemeinwohl. Das betterplace lab arbeitet seit 2014 selbstorganisiert. Den Weg hin zu einer fluiden, kompetenzbasierten Hierarchie beschreibt Joana in ihrem Buch New Work needs Inner Work (gemeinsam mit Bettina Rollow, Vahlen Verlag, 2019) und in dem Online Kurs The Future of Work needs Inner Work. Entsprechend ihrem Interesse an digital-sozialen Innovationen unterstützt sie Initiativen wie die ReDI School, CRCLR und Stiftung Neue Verantwortung. Joana investiert in impact-orientierte Startups wie Clue, DeepL, TheNextWe und nebenan.de. 2018 gründete sie Das Dach Berlin um sinnvolle Innovationen voranzutreiben.
Dr. Joana Breidenbach
betterplace.org
Marlena Waldthausen
Marlena Waldthausen