Susanne Rindt
Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V.
Susanne Rindt ist seit 2011 Leiterin der Abteilung Verbandsangelegenheiten, Engagementförderung und Zukunft der Bürgergesellschaft beim Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V.. Zuvor war sie für das Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (ISS) und für das Maecenata Institut tätig. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind bürgerschaftliches Engagement, Mitglieder- und Verbandsentwicklung und Freiwilligendienste. Susanne Rindt hat Slavistik und Germanistik studiert.